Mittwoch, 11. April 2018

Gruselige und freundliche Masken


 

Im Kunstunterricht von Hr. Hesse gestaltete die Klasse 5e in der 5. Jahreszeit, der Fasnet, gruselige und freundliche Masken.

 

Hierzu mussten aus glattem, dickerem Papier erst einmal die Masken-Rohlinge ausgeschnitten werden. Die zweidimensionale Grundform der Maske wurde dann durch Einschnitte, Faltungen und Klebe- bzw. Tackerstellen zum dreidimensionalen Objekt.

Die Grundmasken wurden dann von den SchülerInnen liebevoll weiterbearbeitet. Durch entsprechende Ergänzungen und die abschließende Bemalung der Masken entstanden spannende, vielfältige und vor allem ausdruckstarke Masken-Objekte, die hier in dieser Galerie gezeigt werden sollen.

Keine der Masken muss sich verstecken, aber auch nicht die Gesichter der einzelnen Schülerinnen und Schüler die dahinter gut verborgen sind

 

Vollständige Bildergalerie unter der Rubrik Aktivitäten - Schülerarbeiten BK.

 

 



20.01.2019

Teilnahme an Jugend trainiert für Olympia Skilanglauf

  Am Dienstag, den 15.01.19 fand das...
19.01.2019

Turmbau zu Babel

  Turmbau zu Babel oder doch Raumststation...
17.01.2019

Vier Wangener Schulen bei JtfO im Skilanglauf

Dank der vielfältigen Kooperationen der SG...