Donnerstag, 25. Juli 2019

Straßburg-Fahrt


 

 

Die Französischgruppe der 9. Jahrgangsstufe besuchte mit ihren Lehrerinnen Kathrin Höß und Ulrike Bumiller bei der diesjährigen Elsassfahrt das Europaparlament in Straßburg und erfuhr Wissenswertes über die Organisation und aktuelle Entwicklungen.

 

In einer beeindruckenden 360°- Filmvorführung wurde die Bedeutung Europas herausgestellt, und im Plenarsaal des Parlaments wurden die Schüler über die verschiedenen Fraktionen und Sitzungsabläufe informiert und dabei ermutigt, sich als mündige Bürger und zukünftige Wähler aktiv einzubringen.

Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein der Realschule, der diese Fahrt finanziell unterstützt hat.

 

 



13.01.2020

Neues aus der Mädchengruppe

  Wer sind wir: Mädchen der 5. und 6....
20.12.2019

Expertin zu Gast im EWG-Unterricht (10c/d)

Wieder einmal war Tanja Matheis, Doktorandin...