Mittwoch, 3. April 2019

Indien- zwischen Tradition und Moderne


Am Montag besuchte Tanja Matheis die Klasse 9d im EWG Unterricht. Frau Matheis ist Doktorandin der Universität Kassel und pendelt seit 2015 zwischen Neu-Delhi und Wangen.

 

Frau Matheis vermittelte den Schülern  einen vertieften und individuellen Einblick in die (moderne) indische Lebenskultur. In der sich anschließenden Fragerunde ging sie auf verschiedene Themenbereiche ein: Rolle der Frau, Partnerschaft, Verkehrssituation und Religion.

Die Schüler/Innen schätzten den sehr persönlichen Vortrag von Frau Matheis, der mit einem kulinarischen Höhepunkt gekrönt wurde.

Sehr süß und sehr würzig!

 

 



19.07.2019

Wir retten die Bienen

„Wir retten die Bienen“ heißt das Projekt der 8c....
17.07.2019

Jugend trainiert für Olympia

Traditionell in der vorletzten Schulwoche...
16.07.2019

Klebeband-Abroller aus Metall

Im Technikunterricht bei Hr. Hesse durften sich...